BDS LV Hessen e.V.
BDS LV Hessen e.V.

Stand 12.06.2020

Zur Verfügung gestellte Unterlagen:

Pandemieplan AS.docx
Microsoft Word-Dokument [71.3 KB]
Checkliste.docx
Microsoft Word-Dokument [60.6 KB]

Gerne nehmen wir an dieser Stelle noch andere Pandemiepläne auf, um uns gegenseitig zu unterstützen. Für weitere Anregungen steht der Vorstand gern zur Verfügung.

Stand 10.06.2020

Änderungen der Verordnung 13. Fassung mit Öffnung der Schwimmbäder
13. ÄV Ausfertigunggez_.pdf
PDF-Dokument [323.2 KB]
FAQ Zuständigkeiten im Sport / Schwimmsport
FAQ Liste extern 11.6_final.pdf
PDF-Dokument [230.0 KB]
Ergebnisse der Bädernutzungs Umfrage
2020-06-09 Bädernutzung Umfrage final.pd[...]
PDF-Dokument [484.8 KB]

https://www.bmas.de/DE/Schwerpunkte/Informationen-Corona/Fragen-und-Antworten/Fragen-und-Antworten-Arbeitsschutz/faq-arbeitsschutzstandards.html

Anschreiben BDS Ministerium.pdf
PDF-Dokument [48.1 KB]

Stand 03.06.2020

Die Bäder dürfen seit dem 01.06.2020 für den Kurs- und Vereinsbetrieb wieder starten. Um der Politik Zahlen liefern zu können, wie viele Bäder einen Badebetrieb umsetzen können, haben wir mit den hessischen Schwimmsportverbänden den folgenden Fragebogen entwickelt. Ich bitte um eine rege Teilnahme bis Sonntag, sodass wir zeitnah Ergebnisse präsentieren können.

https://www.surveymonkey.de/r/RMW53C2

 

 

https://www.surveymonkey.de/r/RMW53C2

News Stand 29.05.2020

Zusammenarbeit Hessischer Schwimmverband

30.05.2020 Samstag Videokonferenz für Vereine in Kooperation mit dem BDS LV Hessen: Thema Hygiene und richtiges Verhalten im Schwimmbad

https://www.hessischer-schwimm-verband.de/videokonferenz-fuer-vereine-thema-hygiene-und-richtiges-verhalten-im-schwimmbad

DSV-Leitfaden für Vereine
200504_RW-Vorlage_DSV_Leitfaden_Vereine-[...]
PDF-Dokument [1.1 MB]

Überarbeiteter Pandemie-Plan DGfdB

DGfdB Pandemieplan Stand 2.06.2020
DGfdB-Pandemieplan-Baeder-Stand_2_Juni_2[...]
PDF-Dokument [427.0 KB]
Änderungen Pandemieplan 2.6.2020
AEnderungen_Pandemieplan_Baeder_Version_[...]
PDF-Dokument [64.0 KB]

Übersicht über die Kassenzugangssysteme auf der Seite der DGfdB

https://www.baederportal.com/coronavirus/

Kommunikation mit anderen hessischen Vereinen und Verbänden

Weiterhin finden wöchentliche Videokonferenzen mit den Spitzen der Hessischen schwimmsporttreibenden Vereine (HSV,DLRG, WW,HSTV ) und dem BDS LV Hessen statt, um den Stand der Dinge sowie auftauchende Probleme zu besprechen und zu bearbeiten.

 

Wir danken an dieser Stelle für die gute und kooperative Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen.

Ebenso findet ein Austausch mit dem VKU Hessen regelmäßig statt. Auch hier ein Dank an die gute Kommunikation.

 

News Stand 26.05.2020

Hessische Verordnung inkl. Bäder
Neue Verordnung_inkl. Bäder.pdf
PDF-Dokument [223.3 KB]
Infektionsschutz in Bädern
2020-05 Infektionschutz in Bädern.pdf
PDF-Dokument [950.1 KB]
DGUV zuätzliche Informationen zum Arbeitsschutz
21480.pdf
PDF-Dokument [364.0 KB]

News Stand 18.05.2020

Der BDS  LV Hessen und die hessischen Spitzenverbände im Schwimmsport ( DLRG, Hessischer Schwimmverband, Hessische Wasserwacht sowie der Hessische Tauchsportverband) haben sich die letzten Wochen regelmäßig zur Coronakrise und der Kommunikation mit dem hessischen Ministerien per Videokonferenz gemeinsam abgestimmt.  In diesem Zuge wurde ein Schreiben mit Stellungnahme der Verbände in das Hessische Ministerium zur Öffnung der Schwimmbäder entsandt. Auf eine Antwort sowie ein Ergebnis wird derzeit noch gewartet. Ebenso wurde sich von Seiten des Vorstandes des LV Hessen mit dem VKU Hessen rege zu dem Thema ausgetauscht. Stand 18.05.2020

Unterlagen die im Bäderportal der DGfdB aktuell einzusehen sind:

https://www.baederportal.com/aktuelles/details/corona-hinweisschilder-fuer-freibaeder-zum-download-
 
https://baederportal.com/fileadmin/newsletter/0520_Sondernewsletter_Updates__coronavirus/index.html
 
Updates #coronavirus --> baederportal.com/coronavirus
 

https://www.baederportal.com/aktuelles/details/appell-der-dgfdb-an-bundeskanzlerin-merkel-und-die-laenderchefs-am-30-april-2020-mehr-klarheit-fuer-schwimmbaeder-und-insbesondere-freibaeder-schaffen

Corona Infoplakat
Corona_InfoPlakat_DINA1_Beschnitt.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]
Corona Schilder
Corona-Einzelschilder_Formular_DGfdB.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]

https://www.baederportal.com/aktuelles/details/dgfdb-pandemieplan-baeder-komplett-als-pdf-zum-dowload

CORONA KRISE _ Kurzarbeit im Öffentlichen Dienst
2020_04_01_PM-Kurzarbeit-öD.pdf
PDF-Dokument [215.5 KB]

Beschlüsse der Landesregierung Hessen in der Corona - Krise:

https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/beschluesse-der-landesregierung-zu-corona

Infos aus der Geschäftsstelle vom 25.03.2020

 

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

aufgrund der derzeitigen Situation häufen ich bei uns die Mitgliederanfragen hinsichtlich Zwangsurlaub, Überstundenabbau, Kurzarbeit etc.

 Unser Vizepräsident und Beauftragter für Tarif- und Arbeitsfragen, Mario Schaeffer,sowie auch unser Präsident, Peter Harzheim,  stehen unseren Mitgliedern jederzeit telefonisch zur Verfügung. E-Mails werden über die Geschäftsstelle des BDS ebenfalls an diese Kollegen weiter geleitet.

Mario Schaeffer  -   Tel. 0177 / 3551327

Peter Harzheim – Tel. 0172 / 8800858

Bleiben Sie gesund und viele Grüße aus Wesseling.

BDS e.V. Bundesgeschäftsstelle

Bärbel Pulver

Tel.: 02236/3932-11

bdspulver@bds-ev.de

Hausmesse in Friedberg

Am 21.02.2020 wurde in Friedberg die Hausmesse erfolgreich mit den Firmen Evoqua, Donau Data,  Herborner Pumpen, Mariner 3S, Sanicus und Alexander Schmeh mit interessanten und vielseitigen Vorträgen gestaltet. Der BDS LV Hessen e.V. war wieder gerne im alten Hallenbad in Friedberg zu Gast. Wir bedanken uns für die uns unterstützenden Firmen sowie die rege Teilnahme unserer Mitglieder.

Die Hausmesse steht an mit anschließender Jahreshauptversammlung 

Einladung Hausmesse und JHV 2020.pdf
PDF-Dokument [145.8 KB]

Saunaschulung vom 03.- 04.04.2018

In Mücke

Vielen Dank an den Bädercoach für die Bereitstellung der tollen Dozenten Werner Ehlert und Felix Reschke sowie den Teilnehmern es waren 2 tolle Tage und ein reger Austausch von Informationen. Danke und auf eine tolle Zusammenarbeit.

 

Der Neue Vorstand

von links Ehrenvorsitzender Horst L. Knötig, Beisitzer Maximilian Faber, Beisitzer Anja Sattler, 2. Vorsitzender Jan Norwig, 1. Vorsitzende Michaela Fisseler- Weinrich und Geschäftsführer Michael Schad

20 Jähriges Bestehen der                            Landesschwimmmeisterschule Freistaat Sachsen e.V.

 

 

(Gruppenbild der Dozenten und Schulgremiums )

Der BDS Hessen gratuliert der Landesschwimmmeisterschule Freistaat Sachsen zum 20 Jährigen Bestehen. 

Wir hoffen, dass Sie weiterhin ein hohes Maß an Qualität und Wissen an unsere Zukunft von Fachangestellten und Meistern weitergeben.

 

Auf weitere Erfolgreiche Jahre wünscht

Der Vorstand des BDS LV Hessen

 

IHallo liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
Asche auf mein Haupt. Da ich im Krankenstand war habe ich im Krankenhaus so nebenbei die Einladungen fertig gemacht und nicht noch einmal Korektur lesen lassen. Diese fehlerhaften Seiten sind Euch per Post zugesendet worden.
Für alle im EMail-Verteiler hier noch einmal die bereinigte Fassungen als Anhang. Wichtig deshalb, da Neuwahlen anstehen und aus Versehen die Textzeile Deligiertenwahl eingefügt wurde. Im Anschreiben Gefahrgutschulung zur Vorlage beim Arbeitgeber steht anstelle März der Februar.
 
Ich hoffe Ihr könnt mir Verzeihen und würde mich freuen Euch am 23. März 2018 in Staufenberg begrüßen zu dürfen.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Michael Schad
Geschäftsführer BDS LV-Hessen
Jahreshauptversammlung
JHV (1).pdf
PDF-Dokument [382.5 KB]

                     In Hagens Westfalenbad und bei Ebro 

^                              BDS JUGEND Hessen

Der BDS Jugend Hessen ist ins Leben gerufen worden, um unseren Mitgliedern zu ermöglichen, kostengünstig an Lehrgängen teilzunehmen.
Die Schulungen, die sich von unseren Mitgliedern an unsere Mitglieder richten, verfolgen den Hintergrund, dass unseren Auszubildenden und frischausgelernten FAB´s der Einstieg ins Bäderwesen erleichtert wird. Sowie die Möglichkeit, sich in das große Netzwerk, welches sich über die ganzen Jahre, zwischen den Mitgliedern gesponnen hat, mit einzubringen.
Der Sinn dahinter ist, das Netzwerk der FAB/ MFB ´s zwischen den Bädern zu vergrößern und zu optimieren. Dadurch werden die Erfahrungen und das Fachwissen weitergeben und für den Einzelnen verbessert, was den Drang auf mehr Wissen fördert.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BDS LV Hessen e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.